Mitmachen

Die Freifechter – Gesellschaft für Historische Fechtkunst e.V. ist ein nicht kommerziell ausgerichteter eingetragener Verein. Bei uns kann jeder mitmachen, der Interesse daran hat, historische Kampfkünste zu erlernen.

Um die Sicherheit unserer Mitglieder zu gewährleisten, behalten wir es uns allerdings vor, Interessenten in seltenen Fällen als ungeeignet zurückzuweisen. So zum Beispiel, wenn schwerwiegende körperliche Gebrechen vorliegen, die im Fechten eine Fremd- oder Eigengefährdung bedeuten könnten. Darüber hinaus sind Toleranz und gegenseitige Rücksichtnahme Grundpfeiler unserer Vereinskultur. Gewaltbereitschaft innerhalb oder außerhalb des Trainings sowie radikale politische oder religiöse Tendenzen jedweder Art sind also absolute Ausschlusskriterien.

Probetraining

Neugierig? Dann komm doch einfach mal bei uns vorbei!

Einen Termin für ein Probetraining kannst du über das Kontaktformular mit uns vereinbaren. 

Wichtig: Keine Anmeldung zum Probetraining, keine Teilnahme!

So stellen wir sicher, dass nicht zu viele Neueinsteiger gleichzeitig kommen und wir uns angemessen um jeden einzelnen kümmern können. An Ausrüstung brauchst du nur Sportkleidung und Hallenschuhe, die keine Streifen auf dem Boden hinterlassen - den Rest stellen wir dir gern zur Verfügung.

 

Bevor du dich entscheidest, ob du dem Verein beitreten möchtest, kannst du dir unser Training gern drei mal anschauen. Wo du uns findest, erfährst du hier.